LTE Allnet Flat Tarif von Congstar

Wenn Sie in Zukunft noch schneller mobil surfen möchten, könnten die Congstar Tarife eine gute Wahl für Sie sein. Zu allen Allnet-Tarifen der Telekom-Tochter können Sie nämlich jetzt die LTE 50 Option dazu buchen und so in den Genuss der vierten Generation des Mobilfunkstandards kommen. 

Aktuelle Congstar Aktionen

 

Sony Xperia XZ3 kaufen und 1 Jahr Playstation Plus Mitgliedschaft geschenkt bekommen!

Sony Xperia XZ3

Für Schüler, Studenten und junge Erwachsene bis einschließlich 27 Jahre mit schmalem Budget und Wunsch nach bester Leistung bietet congstar den exklusiven Young-Vorteil. Die congstar Fair Flat inklusive LTE 50 Option ohne Zusatzkosten mit bis zu 10 GB Datenvolumen zum Surfen, Chatten und Streamen sowie unbegrenzten Telefonieren in alle deutschen Netze. Dieses Angebot läuft bis zum 31.01.2019.

Ab sofort kannst Du den Homespot XL für nur 30,00 Euro / anstelle 40,00 Euro vermarkten. Hierdurch ergibt sich ein Preisvorteil von 240,00 € bei 24 Monaten Laufzeit. Der Aktionspreis iHv. 30,00 € gilt bis einschließlich  31.01.2019 und gilt für den Homespot XL mit und ohne Laufzeit.


LTE Allnet Flat Tarif von Congstar im Überblick

Mit der LTE Option können Sie jeden Tarif zur Congstar LTE Allnet Flat machen. Die Tarife können Sie auch flexibel ohne Laufzeit buchen. Bei der Congstar Fair Flat zahlen Sie nur das Datenvolumen, das Sie Tatsächlich verbraucht haben. zur Congstar Fair Flat kann eine SMS Flat hinzu gebucht werden.

Congstar Fair Flat mit Option für LTE Allnet Flat Tarif

congstar Fair Flat

Telefon Flat in alle dt. Netze

Internet Flat bis 10 GB monatlich wählbar mit max. 25 Mbit/s oder LTE 50

Faire Abrechnung Surfen Sie weniger, zahlen Sie weniger

Congstar Allnet Flat mit Option für LTE Allnet Flat Tarif

congstar Allnet Flat

Allnet Flat in alle dt. Netze

SMS Flat in alle dt. Netze

4 GB mit max. 25 Mbit/s

LTE 50 Option

EU-Roaming inklusive

Congstar Allnet Flat Plus mit Option für LTE Allnet Flat Tarif

Congstar Allnet Flat Plus

Allnet Flat in alle dt. Netze

SMS Flat in alle dt. Netze

10 GB mit max. 25 Mbit/s

LTE 50 Option

EU-Roaming inklusive.


Schneller surfen - jetzt auch mit Congstar LTE Allnet Flat Tarif

Congstar ist der Discount-Anbieter der Telekom. Hier können Kunden günstig im D1-Netz surfen. Lange Zeit ging das aber nicht in LTE-Geschwindigkeit. Stattdessen mussten sich Congstar-Nutzer mit der 3G-Geschwindigkeit begnügen. Der 4G-Standard war hingegen nur Direktkunden der Telekom vorbehalten. Das hat sich jetzt endlich geändert. Seit 2018 können auch Congstar-Kunden mit Highspeed-Geschwindigkeit surfen und einen LTE Allnet Flat Tarif nutzen. Voraussetzung dafür ist, dass Sie eine Allnet-Flat gebucht haben und die Zusatzoption LTE 50 buchen. Das funktioniert auch bei bestehenden Verträgen problemlos, sodass Sie jederzeit auf den deutlich schnelleren LTE-Mobilfunkstandard umsatteln können. Die Allnet-Tarife gelten nicht nur für Deutschland, sondern auch für das gesamte EU-Ausland. Wenn Sie also im Urlaub sind, können Sie dort Ihr Smartphone ganz normal weiterbenutzen, ohne dass zusätzliche Kosten auf Sie zukommen. Außerhalb der EU fallen jedoch Roaming-Gebühren an.

Mit Homespot LTE Tarif steht DSL aus der Steckdose zur Verfügung

Der Homespot bietet LTE aus der Steckdose zur Verfügung, sodass überall in Deutschland ein DSL-Anschluss verfügbar wird.  

DSL mit LTE Tarif Homespot M von Congstar

Congstar Homespot XL

Superschnelles Internet

mit bis zu 30 GB Datenvolumen

bis  zu 20 MBit/s im Download

und

bis zu 5,7 MBits im Upload.

DSL mit LTE Tarif Homespot L von Congstar

Congstar Homespot L

Superschnelles Internet

mit bis zu 50 GB Datenvolumen

bis  zu 40 MBit/s im Download

und

bis zu 10 MBits im Upload.

DSL mit LTE Tarif Homespot XL von Congstar

Congstar Homespot XL

Superschnelles Internet

mit bis zu 100 GB Datenvolumen

bis  zu 40 MBit/s im Download

und

bis zu 10 MBits im Upload.


Deutlich höhere Datenraten für schnelles mobiles Surfen

LTE ist die Abkürzung für Long Term Evolution. Dabei handelt es sich um die vierte Generation des Mobilfunkstandards also um den Nachfolger von 3G. Durch deutlich höhere Downloadraten von bis zu 50 Mbit/s läuft das Surfen nahezu verzögerungsfrei. Streamen, Musik hören und soziale Medien lassen sich mit den neuen Highspeed-Datenraten von Congstar in rasanter Geschwindigkeit genießen. Eine Datenvolumen-Flat mit 4G-Geschwindigkeit können Sie unterwegs nutzen, sodass Sie auch im Zug, auf der Arbeit oder beim Stadtbummel jederzeit online gehen können. Dadurch können Sie sich Wartezeiten verkürzen und wichtige Informationen recherchieren. Congstar gibt Ihnen die Möglichkeit den neuen Mobilfunkstandard erst einmal auszuprobieren. Denn die Zusatzoption ist monatlich kündbar. So können Sie in aller Ruhe ausprobieren, ob dieses Angebot etwas für Sie ist. 

Diese Vorteile bietet die LTE 50 Option für den LTE Allnet Flat Tarif

Congstar macht es seinen Kunden leicht und ermöglicht das einfache Zubuchen der 4G-Option zu allen Allnet-Flats. Dabei ist es vollkommen egal, ob Sie sich für die Basic Flat oder die Allnet Flat Plus mit hohem Datenvolumen entscheiden. Congstar bietet ihnen außerdem eine Top Netzabdeckung, sodass Sie die verschiedenen Tarife auch wirklich nutzen können. Neben rasantem Surfen enthalten die Flats außerdem Freiminuten und Frei-Sms. Deren Anzahl variiert je nach gewähltem Tarif, sodass Sie sicher ein Angebot finden, das zu Ihrem Smartphone-Verhalten passt. Wenn Sie nur gelegentlich surfen und telefonieren, genügen Tarife mit geringem Datenvolumen. Für Vielsurfer stehen Tarife mit bis zu 10 GB Volumen zur Verfügung. Mit der LTE 50 Option können Sie die Downloadrate der Allnet-Tarife auf maximal 50 Mbit/s erhöhen. Im Upload sind Übertragungsraten von 25 Mbit/s möglich. All diese Vorteile können Sie für fünf Euro im Monat nutzen. 

Die Voraussetzungen für den 4G-Standard mit Congstar

Nicht alle Congstar Kunden können die neue Option nutzen. Sie kann zu allen Allnet-Tarifen dazu gebucht werden. Bei den Prepaid-wie-ich-will-Tarifen von Congstar ist diese Erhöhung der Datenübertragungsraten nicht möglich. Allerdings können Sie einen sogenannten Datenturbo hinzubuchen, der immerhin Downloadraten von 42Mbit/s erlaubt und somit auch für eine deutliche Beschleunigung sorgt. Die 4G-Option kommt nicht nur für neue Allnet-Verträge infrage. Auch wenn Sie bereits Congstar-Kunde sind und einen Allnet-Vertrag haben, können Sie in Zukunft schneller surfen. Die Option lässt sich nämlich jederzeit ganz einfach per SMS aktivieren. Die Vertragslaufzeit Ihres Allnet-Tarifs verlängert sich dadurch nicht. Für alle, die in den Genuss von LTE kommen und sich nicht an einen Vertrag binden möchten, bietet Congstar einen Kompromiss. Die Fair Flat hat keine Vertragslaufzeit und rechnet am Ende des Monats nur den tatsächlich verbrauchten Betrag ab. Gleichzeitig gibt es eine Kostengrenze, die greift, wenn 10 GB erreicht wurden. Anders als bei den Prepaid Tarifen kann bei der Fair Flat 4G-Internet mit Downloadraten bis zu 50 Mbit/s dazu gebucht werden.

Zu Hause mit Highspeed-Internet surfen

Mit Congstar können Sie nicht nur mobil mit Highspeed-Geschwindigkeit surfen. Der Anbieter präsentiert Ihnen außerdem attraktive Komplettpakte für zu Hause. Mit einem solchen Homespot können Sie von einem festen Ort Ihrer Wahl mit bis zu 100 GB Datenvolumen mit LTE-Geschwindigkeit surfen. Der Congstar Homespot bietet sich für das Gartenhaus, das Ferienhaus oder für zu Hause an. Er stellt eine schnelle Alternative zu herkömmlichen DSL-Anschlüssen dar und bietet eine stabile Verbindung. Sie können zwischen dem Homespot S, L und M wählen und können das Angebot so individuell auf Ihr Internetverhalten abstimmten. Entscheiden Sie sich für 30, 50 oder 100 GB im Monat. Darüber hinaus besteht bei allen Tarifen die Möglichkeit Festnetz dazuzubuchen. Wenn Sie sich für diese Lösung entscheiden, schickt Ihnen Congstar einen WLAN-Router zu, den Sie einfach nur in die Steckdose stecken müssen. Anschließend können Sie Laptop, Handy und Tablet mit dem WLAN-Router verbinden und schon haben Sie Zugriff auf das Internet.

Lohnt sich der LTE Allnet Flat Tarif von Congstar?

Ob es sich lohnt auf den schnelleren 4G-Standard umzusteigen, muss jeder selbst entscheiden. Viele Anwendungen funktionieren bei geringeren Übertragungsraten schlichtweg nicht. Für Video-Chats oder die Internettelefonie kann eine LTE-Verbindung notwendig sein. Auch das HD-Streaming oder Online-Multiplayer-Spiele funktionieren deutlich besser bei höheren Downlad- und Upload-Raten. Wer sein Smartphone hingegen nur zum Telefonieren oder zum Verschicken von Textnachrichten verwendet, benötigt die Beschleunigung in der Regel nicht. Glücklicherweise haben Sie bei Congstar die Möglichkeit den neuen Mobilfunkstandard für nur fünf Euro im Monat erst einmal auszuprobieren und sich dann zu entscheiden, ob Sie ihn wirklich brauchen. Die Homesport-Tarife kommen hingegen für alle Menschen infrage, die kein Zugriff auf DSL haben und sich eine schnellere Internetverbindung wünschen. Bedenken Sie aber, dass es auch bei diesen Tarifen ein begrenztes Datenvolumen gibt. Sobald dieses erreicht ist, wird die Geschwindigkeit deutlich spürbar gedrosselt. Deswegen ist es ratsam sich im Vorfeld gut zu überlegen, wie viel Datenvolumen benötigt wird. Schauen Sie sich die Angebote bei Congstar an und suchen Sie sich eine Flat aus, die zu Ihnen passt.